Konzentrationslager Gross Rosen 80 km (PL) Video Webauflösung - Urlaub im östlichen Riesengebirge mit der Unterkunft in der Pension SV-Hubert

MENU
Direkt zum Seiteninhalt

Konzentrationslager Gross Rosen 80 km (PL) Video Webauflösung

Ausflugsziele > Polen > KZ Gross Rosen 80 km (PL)

Familiengerechter Urlaub in der Pension Svaty Hubert

Urlaub im Riesengebirge

Hier die Videoauflösung aussuchen:
Video 2D (1280 x 720 Webauflösung)
Dauer: 17:30 Min; Größe: 274,9,2 MB; Datenrate: 2141 kBit/s
Gemafreie Musik von https://audiohub.de
Die Musiktitel siehe Video-Abspann
Lizenz: CC BY 4.0

Koordinaten des Standortes
      Breite:_50.998095°     Länge:_16.276674°
Konzentrationslager Gross Rosen

Ein Ort, der in Erinnerung bleibt, jeder sollte sich mit der Geschichte auseinandersetzen. Nicht nur mit der Judenverfolgung, sondern auch mit der Tatsache, wie schnell sich die politische Lage verändern kann.

Für die Besichtigung des Museums und das KZ-Gelände Gross-Rosen sollte man 2 bis 3 Stunden einrechnen. Einzelpersonen können sich auf dem Gelände und im Museum kostenfrei aufhalten. Führungen für Gruppen sind kostenpflichtig.

Hier der Link zu der Webseite, wo ausführliche Informationen über das Konzentrationslager und allgemeine Infos für die Besucher entnommen werden können.
Des weiteren kann ich auch Wikipedia und einen Bericht von der Autorin: Nina Theofel empfehlen, wo weitere Informationen über die Geschichte des Lager niedergeschrieben wurden. Eine Liste der Außenlager ist hier bei Wikipedia zu finden

In diesem Konzentrationslager Gross Rosen wurden 1944, 20.000 Menschen inhaftiert, diese Kapazität sollte noch weiter erhöht werden.
In alle Lager wurden insgesamt 18 Millionen Menschen gefangen gehalten, davon verstarben bzw. wurden getötet 11 Millionen, verschiedenster Religionen.

Öffnungszeiten
Mai – September von 08.00 Uhr bis 19.00 Uhr
Oktober – April von 08.00 Uhr bis 16.00 Uhr

In den Nachfolgenden Bildern habe ich Fotos von einer ausführlichen Dokumentation in deutscher Sprache beigefügt, die ich von dem Museumspersonal erhalten habe.
Weitere Informationen über das Konzentrationslager (KZ) Gross-Rosen sind hier zu finden:


Google Earth-Ortsmarkierungen

Mit einem Klick auf diesen Link “KMZ-Datei KZ Gross-Rosen" können Sie die Google Earth Ortsmarkierung (KMZ-Datei) herunterladen.

Wenn Sie Google Earth installiert haben und die heruntergeladene KMZ-Datei mit einem Doppelklick öffnen, wird in Google Earth die Örtlichkeit markiert.

Mit einem Klick auf die Markierung in Google-Earth bekommen Sie weitere Informationen zu der Örtlichkeit angezeigt.


Hier können Sie Google Earth herunterladen.
4.0 / 5
1 Rezension
0
1
0
0
0
Geben Sie Ihre Bewertung ab:
Zurück zum Seiteninhalt