Praha (Prag) 150 km - Urlaub im östlichen Riesengebirge mit der Unterkunft in der Pension SV-Hubert

MENU
Direkt zum Seiteninhalt

Praha (Prag) 150 km

Ausflugsziele > Tschechien > Praha (Prag) 150 km

Familiengerechter Urlaub in der Pension Svaty Hubert

Ausflugsziele in der Umgebung

Praha (Prag)
  
Nach einer etwa 135-minütigen Autofahrt von der Pension-Hubert aus erreicht man die Hauptstadt Tschechiens, die „Goldene Stadt" Prag. Nicht nur im Sommer, auch im Winter ist Prag nicht nur eine Reise wert. Um die zahlreichen Sehenswürdigkeiten alle zu besichtigen, sollte man schon mehrere Tage einplanen.
In meinem Video habe eine Route gewählt, die ein Tages-Tourist, der zum ersten Mal Prag besucht, abgehen sollte. Sie führt nicht nur an den Hauptatraktionen vorbei und bietet somit auch die Gelegenheit, aus den großen Touristenströmen herauszukommen.
Die Route kann als KMZ-Datei heruntergeladen und in Google-Earth, oder auf die meisten Navigationsgeräte geladen werden.
Die Tour (7,32 km) startet vor dem Einkaufszentrum Palladium mit der größten unterirdischen Garage im Stadtzentrum. Von dort aus geht es in nördlicher Richtung zum Altstädter Rathaus mit der astronomischen Aposteluhr. Hier sollte man zu jeder vollen Stunde zwischen 9.00 und 23.00 Uhr ankommen, um die zwölf Apostel oberhalb der Uhr zu sehen. Weiter über den Havel Markt an dem Restaurant Schwejk, vorbei zur Karlsbrücke. Über die Karlsbrücke geht es durch den Stadtteil Prager Kleinseite, von dort aus über den alten Burgweg der inzwischen mit Treppenstufen ausgestattet wurde, hoch zur Burg. Danach wieder über andere Teilstrecken zurück zum Einkaufszentrum Palladium. In dem Video in 2D/3D werden zahlreiche Wegpunkte durch Untertitel beschrieben.
 
Für die Besucher, die mehrere Tage Prag besuchen, gibt es ein Angebot, die Prag Card für 2, 3 oder 4 Tage, damit können Sie Geld sparen.

Koordinaten des Standortes
    Breite:_50.086483°     Länge:_14.411267°
Weitere Informationen über die Sehenswürdigkeiten der Stadt Prag sind hier zu finden:

   - wikivoyage

Google Earth-Ortsmarkierungen


Mit einem Klick auf diesen Link “KMZ-Datei (Astronomische Uhr)", "KMZ-Datei (Karlsbrücke)" & "KMZ-Datei (Prager Burg)" können Sie die Google Earth Ortsmarkierung (KMZ-Datei) herunterladen. Hier die Route durch Prag "KMZ-Datei (Route Prag)"

Wenn Sie Google Earth installiert haben und die heruntergeladene KMZ-Datei mit einem Doppelklick öffnen, wird in Google Earth die Örtlichkeit markiert.

Mit einem Klick auf die Markierung in Google-Earth bekommen Sie weitere Informationen zu der Örtlichkeit angezeigt.


Hier können Sie Google Earth herunterladen.
4.0 / 5
2 Rezensionen
0
2
0
0
0
Geben Sie Ihre Bewertung ab:
Zurück zum Seiteninhalt