MENU
Direkt zum Seiteninhalt
Goldener Balearen-Meeraal (Ariosoma balearicum) Bilder & Beschreibung
Fische > Meeraale

Goldener Balearen-Meeraal (Ariosoma balearicum) oder Bandzahn-Conger

Der Bandzahn-Conger (Ariosoma balearicum), auch bekannt als Baleares-Conger oder Balearen-Conger, ist ein Aal in der Familie Congridae (Gartenaale). Es wurde 1809 von François Étienne Delaroche beschrieben, ursprünglich unter der Gattung Muraena. Es handelt sich um einen subtropischen, marinen Aal, der aus dem westlichen und östlichen Atlantik und dem westlichen Indischen Ozean, einschließlich North Carolina, USA, bekannt ist, der nördliche Golf von Mexiko, das nördliche Südamerika, Kanada, Portugal, Angola, das Mittelmeer und das Rote Meer. Es bewohnt Riffe und Küstenschelfe und gräbt sich in Sand und Schlamm ein. Es lebt in einem Tiefenbereich von 1–732 Metern, am häufigsten jedoch zwischen 20–100 m. Männer können eine maximale Gesamtlänge von 35 Zentimetern erreichen, aber häufiger erreichen sie eine TL von 25 Zentimetern.

Der Bandtooth Conger ist für die Fischerei von untergeordnetem Interesse.

Rechteinhaber: Wikipedia-Autoren und -Redakteure Stand: 16.10.2021




Bildnummer:
20100923_1230A1234195
Kamera:
Olympus E-330
Blitz 1:
Sea & Sea YS-90 DX
Blitz 2:
Olympus FL 50
Brennweite:
50 mm
Blende:
10,0
Belichtungszeit:
1/100
ISO:
100
Bildnummer:
20100923_1231A1234196
Kamera:
Olympus E-330
Blitz 1:
Sea & Sea YS-90 DX
Blitz 2:
Olympus FL 50
Brennweite:
50 mm
Blende:
10,0
Belichtungszeit:
1/100
ISO:
100
4.0 / 5
1 Rezension
0
1
0
0
0
Geben Sie Ihre Bewertung ab:
Zurück zum Seiteninhalt