MENU
Direkt zum Seiteninhalt
Holzwrack Oasis (Bilder & Beschreibung)
Tauchplätze > Tauchplätze WRACKS > Oasis

Tauchplatz Holzwrack Oasis
Vom Ankerplatz des Tauchbootes liegt der Tauchplatz Oasis ca. 150 m in Richtung Nord/Ost (10-15 Grad) Über den Sandgrund geht es von 10 m bis auf 24 m zu dem querliegenden Riff. Bei der Überquerung des Riffs in Richtung Norden befinden sich ein paar Amphoren zwischen den Felsspalten.
Auf der Nordseite des Felsenriffs hat man nun einen freien Blick auf das Holzwrack, welches auf dem Sandgrund liegt. Auf dieser Seite des Riffs sieht der aufmerksame Taucher auch schon mal größere Meeresbewohner vorbeiziehen. Am Wrack selbst gibt es eine Vielzahl von Meeresbewohnern, die sich zwischen den Wrackteilen verstecken. In der letzten Zeit haben sich ganze Kolonien von der Wachsrose (Anemonia sulcata) am Holzwrack angesiedelt, die ich bisher nur am Tauchplatz Camel Riff in geringer Anzahl gefunden hatte.
Leider fühlt sich auch hier der eingewanderte Rotfeuerfisch (Pterois volitans) sehr wohl, der hier im Mittelmeer keine Fressfeinde hat und sich extrem schnell vermehrt. Zu diesem Thema habe ich zwei Beiträge aus den Mediatheken herausgesucht und die Verlinkungen auf meiner Webseite unter Mediatheken eingefügt. Siehe „Er frisst einfach alles“ und „Neue Arten werden im Mittelmeer zum Problem“.
Zu der Herkunft des Wracks konnte ich bisher noch nichts erfahren.

Bildnummer:
20190901_002 TP Oasis Holzwrack
Videokamera:
Sony HDR-TD10
Videoleuchte 1:
Mangrove K-VC-4L6 LED 4320 Lumen
Videoleuchte 2:
Mangrove K-VC-4L6 LED 4320 Lumen
Bildnummer:
20190901_002 TP Oasis Holzwrack
Videokamera:
Sony HDR-TD10
Videoleuchte 1:
Mangrove K-VC-4L6 LED 4320 Lumen
Videoleuchte 2:
Mangrove K-VC-4L6 LED 4320 Lumen

Es gibt noch keine Rezension.
0
0
0
0
0
Geben Sie Ihre Bewertung ab:
Zurück zum Seiteninhalt