MENU
Direkt zum Seiteninhalt
Roter Eichhörnchenfisch (Sargocentron rubrum) Bilder & Beschreibung
Fische > Roter Eichhörnchenfisch

Roter Eichhörnchenfisch (Sargocentron rubrum)

Verbreitung und Lebensraum Es bevölkert die tropischen Regionen des Indischen und Pazifischen Ozeans. Nach der Lessepsischen Migration etablierte es Populationen im südöstlichen Mittelmeer zwischen Ostlibyen und der Südtürkei. Es ist nicht in italienischen Gewässern vorhanden.
Es lebt in einer Vielzahl von Umgebungen mit geringer Tiefe, darunter Korallenriffe, felsige Böden und sogar Schiffswracks und Häfen.
Beschreibung Das Erscheinungsbild ist typisch für die Familie mit einem länglichen ovalen Körper, großen Augen, ein langen und auffälligen Dorn auf der Kiemen operculum und spitze Schnauze. Die Färbung ist sehr lebhaft, leuchtend rot mit weißen Flecken auf den Spitzen der Stachelstrahlen und auf der Membranen zwischen den Strahlen der Rückenflosse und auf den ersten Strahlen der ventralen und analen Flossen. Die Seiten sind rot mit einigen weißen Längsstreifen von der gleichen Höhe wie die roten Teile. Die Schwanzflosse ist farblos, mit Ausnahme der äußersten Strahlen, die rot sind. Er misst bis zu 37 cm, überschreitet aber normalerweise nicht 30.
Biologie Er ist nachtaktiv und verbringt die Stunden des Tages versteckt in Höhlen oder Felsspalten.
Rechteinhaber: Wikipedia-Autoren und -Redakteure Stand: 18.10.2021
Roter Eichhörnchenfisch (Sargocentron rubrum); Brennweite 50 mm; Blende 8,0; Belichtungszeit 1/100; ISO 100; Bildnummer 20090867A1170152
Bildnummer:
20090867A1170152
Kamera:
Olympus E-330
Blitz 1:
Sea & Sea YS-90 DX
Blitz 2:
Olympus FL 50
Brennweite:
50 mm
Blende:
8,0
Belichtungszeit:
1/100
ISO:
100
Roter Eichhörnchenfisch (Sargocentron rubrum); Brennweite 50 mm; Blende 8,0; Belichtungszeit 1/100; ISO 100; Bildnummer 20090863A1170142
Bildnummer:
20090863A1170142
Kamera:
Olympus E-330
Blitz 1:
Sea & Sea YS-90 DX
Blitz 2:
Olympus FL 50
Brennweite:
50 mm
Blende:
9,0
Belichtungszeit:
1/100
ISO:
100
4.0 / 5
1 Rezension
0
1
0
0
0
Geben Sie Ihre Bewertung ab:
Zurück zum Seiteninhalt