MENU
Direkt zum Seiteninhalt
Schraubensabelle (Spirographis spallanzani) Bilder & Beschreibung
Borstenwürmer > Schraubensabelle

Schraubensabelle (Spirographis spallanzani)

Beschreibung Europäische Fächerwürmer erreichen eine Gesamtlänge von 9 bis 40 cm (4 bis 16 Zoll) und sind in tiefen Gewässern normalerweise größer. Sie haben steife, sandige Röhren, die aus verhärtetem Schleim gebildet werden, der vom Wurm abgesondert wird, der aus dem Sand herausragt, und eine zweischichtige Krone aus fressenden Tentakeln, die in die Röhre zurückgezogen werden kann. Eine der Schichten bildet eine deutliche Spirale. Die Farbe der Tentakel ist variabel, aber sie sind normalerweise orange, lila und weiß gebändert oder können ein einheitliches blasses Grau sein. Auf den Röhren, die in der Nähe ihrer Basen ziemlich runzelig sein können, siedeln und wachsen verschiedene epiphytische Organismen.
Biologie Der Europäische Fächerwurm ist ein Filtrierer und ernährt sich von Bakterien , Zooplankton , Phytoplankton und Schwebstoffen organischer Substanz. Einzelne Würmer sind entweder männlich oder weiblich und setzen Gameten ins Meer frei. Ein großes Weibchen kann während der Brutzeit bis zu 50.000 Eier produzieren. Die Larven sind planktonisch und siedeln sich nach etwa zwei Wochen am Meeresboden an, wobei die Metamorphose etwa zehn Tage später erfolgt.
Rechteinhaber: Wikipedia-Autoren und -Redakteure Stand: 16.10.2021

Bildnummer:
20100903A1032357
Kamera:
Olympus E-330
Blitz 1:
Sea & Sea YS-90 DX
Blitz 2:
Olympus FL 50
Brennweite:
50 mm
Blende:
7,1
Belichtungszeit:
1/100
ISO:
160
Bildnummer:
20100903A1032352
Kamera:
Olympus E-330
Blitz 1:
Sea & Sea YS-90 DX
Blitz 2:
Olympus FL 50
Brennweite:
50 mm
Blende:
7,1
Belichtungszeit:
1/100
ISO:
320
4.5 / 5
2 Rezensionen
1
1
0
0
0
Geben Sie Ihre Bewertung ab:
Zurück zum Seiteninhalt