Blog Kastaucher.de - Unterwasseraufnahmen aus dem Mittelmeer

MENU
Direkt zum Seiteninhalt

Tauchplatz Kas, Dakota (Douglas C-47)

Unterwasseraufnahmen aus dem Mittelmeer
Hier kann jeder, der den oben genannten Tauchplatz betaucht hat, eine Tauchplatzbeschreibung und eine Bewertung einstellen.

Wenn Ihr die Dakota besucht habt taucht Ihr in östlicher Richtung bis auf 25 Meter. Danach geht es in gleicher Höhe in südlicher Richtung weiter. Nach ca. 5 – 6 Minuten sind die Riffe sichtbar, im übrigen ist die Sichtweite meistens besser als bei der Dakota. Bitte aufpassen, dass Ihr nicht in die Deko kommt. Nach dem Besuch der Riffe einfach in westlicher Richtung zur Küste bzw. zum Tauchboot zurücktauchen. Das Video des Tauchganges dazu habe ich am 20.08.2019 aufgenommen und auf meiner Webseite unter Tauchplätze 2019 eingestellt.
Gut Luft



5.0 / 5
1 Rezension
1
0
0
0
0
i.A. Hartmut Herzog
21 Sep 2019
Tauchplatzbeschreibung von Likya Diving Center http://www.likya-diving.com Fener Kulesi / Dakota: Auf Deutsch übersetzt heißt Fener Kulesi Leuchtturm. Gut geschützt von Wind und Wellen ist es ein ruhiger und angenehmer Ort vor allem für die Nachmittagstauchgänge, sei es für Anfänger oder erfahrene Taucher, da Fener Kulesi zwei verschiedene Tauchrichtungen anbietet. In den letzten Jahren gibt es hier sehr viele Schildkröten. Zudem bietet dieser Tauchplatz ein Riff in den schönsten Mittelmeerfarben und vielen Unterwasser-Lebewesen. Das Flugzeugwrack „Dakota“ liegt auf 20m Tiefe.
Zurück zum Seiteninhalt